Fähre Irland und Dublin Airport

Fähre Irland und Dublin Airport – Die Anreise

Wer nach Irland in den Urlaub fährt, wird entweder eine Anreise mit der Fähre Irland oder den Flug zum Dublin Airport wählen. Zwar gibt es noch andere Fähr- und Flughäfen im Land, doch die Stadt Dublin ist für die Mehrheit der Urlauber die erste Anlaufstelle. Die Fähre Irland kann von Frankreich oder Großbritannien aus gebucht werden. Bei den Fähren vom europäischen Festland aus, beträgt die Fahrtzeit ca. 21h, aus England benötigt die Fähre Irland lediglich 3 – 4 Stunden, je nach Zielhafen. Eine Hin- und Rückfahrt zwischen Holyhead in Wales und Dun Laoghaire, Dublin ist zum Beispiel schon ab ca. 70€ buchbar. Fähre Irland und Dublin Airport weiterlesen

Galway

Galway liegt in der Provinz Connacht, an der Irischen Westküste und ist am Besten über den Flughaffen Shannon zu erreichen. Die Stadt ist sehr alt, wurde im 12. Jh. gegründet. Zwar ist heute von diesen alten Gebäuden kaum noch etwas übrig, doch die alte Straßenführung wurde beibehalten. Aus diesem Grund streift man in Galway durch verwinkelte, kleine Gassen und fühlt sich trotz der relativ neuen Häuser wie in eine andere Epoche versetzt. Galway weiterlesen

Connemara

Connamara liegt auf einer Landzunge der stark zerklüfteten Westküste Irlands in der Provinz Connacht. Hier ist Irland noch besonders urtypisch: die Menschen sprächen Gälisch und auch die Straßenschilder sind nicht in Englisch sondern in Gälisch geschrieben. Das Besondere dieser Landschaft machen die Berghänge der Küste aus: einzelne Berge, tiefe Täler Bergessen prägen das Landschaftsbild. Die Verbundenheit mit der Tradition ist in Orten wie dem kleinen Fischerdorf An Spidéal besonders gut zu erkennen. Hier wird vor allem die gälische Sprache noch gepflegt, so dass irische Schulkinder hier oft in den Ferien in diesen Ort kommen, um ihre Gälischkenntnisse auszubauen. Connemara weiterlesen

Hostel Irland

Hostel Irland

Unter Hostel Irland versteht man die Jugendherbergen des Landes, die offizielle Bezeichnung des Vereins für Jugendherbergen ist An Òige. Diese sind etwas einfacher gehandhabt, als dies in Deutschland der Fall ist. Zum einen ist kein Jugendherbergs-Ausweis notwendig, die Preise unterscheiden sich nicht. Auch gibt es das Hostel Irland in allen größeren und touristisch interessanten Städten des Landes. Hostel Irland weiterlesen

Ferienhäuser Irland

Ferienhäuser Irland und Ferienwohnung Irland

Nichts eignet sich besser als Unterkunftsmöglichkeit als eine Ferienwohnung Irland. Ob Ferienhäuser oder eine Wohnung, beides ist sehr gut geeignet, um einen zentralen Ausgangspunkt für Ausflüge in Irland zu haben. Das Angebot der Ferienhäuser Irland beginnt bei kleinen Cottages in idyllischen Dörfern und geht über die typisch bunten oder viktorianischen Stadthäuser bis hin zu kleinen Schlösschen für größere Reisegruppen.

Ferienhäuser Irland weiterlesen