James Joyce – Der Ulysses-Rundgang in Dublin

Jeder kennt den wohl wichtigsten Tag in der irischen Literatur: der Tag, an dem Leopold Bloom in James Joyce’s „Ulysses“ durch die Straßen von Dublin lief. Der 16. Juni wird jedes Jahr als „Bloomsday“ gefeiert. In ganz Irland, vor allem aber in Dublin, wird dieser Tag mit vielen Veranstaltungen, in diesem Jahr besonders, wurde „Ulysses“ doch vor 90 Jahren veröffentlicht.

Wer Dublin auf ganz besondere Weise und einfach „typisch irisch“ erleben will, sollte sich an diesem Tag mit einer Ausgabe des Buches bewaffnen und die Wege von Leopold Bloom in Dublin begehen. Denn genau das sieht man in Dublin am Bloomsday besonders häufig: Menschen, die mit einem Taschenbuch in der Hand durch die Stadt laufen, bestimmte Pubs und Gebäude betreten – und so dem wohl bekanntesten irischen Romanhelden so nah wie möglich kommen.

Zum Ulysses-Rundgang gehören folgende wichtige Straßen und Orte in Dublin:

  • Beginn in der Eccles Street No. 7, im Roman ist hier das Wohnhaus von Bloom
  • In Sandycove steht der Joyce Tower, hier werden meist Lesungen des Romans abgehalten
  • Zu Mittag sollte man im Davy Byrne’s einkehren und ein Gorgonzola-Brot mit einem Glas Burgunder trinken
  • Auch Sweney’s am Lincoln Place ist wichtig, Fans kaufen hier immer ein Stück Zitronenseife
  • Der Endpunkt ist das Custom House am Fluss Liffey

Mag das Werk von James Joyce viele Leser auch vor eine große Herausforderung stellen, der Ulysses-Walk am Bloomsday ist ein Muss für alle Irlandliebhaber. Überall an diesem Tag gibt es zahlreiche Veranstaltungen, Ausstellungen, Lesungen und Attraktionen rund um Ulysses und Leopold Bloom. Zwar ist der Bloomsday kein offizieller Feiertag, wie auch der St. Patrick’s Day, doch die Festtagsstimmung und die ausgelassene Freude über den Roman und seine Hauptfigur sind überall in der Stadt spürbar – am Bloomsday wird die irische Literatur gefeiert. Eine besondere Rolle fällt dabei dem James Joyce Center zu, das jedes Jahr ein mehrtägiges Festival ausrichtet. In diesem Jahr findet das Festival vom 11. – 16.06.2012 statt.

Informationen:

www.jamesjoyce.ie

Hier werden auch außerhalb des Bloomsday Walking Tours auf den Spuren von James Joyce und Ulysses angeboten

Preis Erwachsene 10€

Preis Rentner/Studenten 8€